Ehrungen der Gemeinde Aham

Ehrungen in der Gemeinde Aham

1.Bürgermeister Jens Herrnreiter bedankte sich im Namen der Gemeinde Aham bei Michael Vogt, Martin Gielhammer, Hans Thaler, Rudolf Mitterbiller, Walter Halt und Maria Häringer. Nicht auf dem Bild: Wilhelm Brauner

Im Rahmen einer Dankesfeier im Sommer 2022 wurden einige Personen seitens der Gemeinde Aham geehrt.

Für seine langjährigen Verdienste zum Wohle der Gemeinde Aham wurde an den ausgeschiedenen Gemeinderat Michael Vogt eine Urkunde verliehen. Herr Vogt war von Mai 2008 bis April 2016 Gemeinderatsmitglied der Gemeinde Aham. Für seinen Einsatz sprach 1. Bürgermeister Jens Herrnreiter im Namen der Gemeinde Aham Michael Vogt Dank und Anerkennung aus.

1. Bürgermeister Jens Herrnreiter bedankte sich auch bei Walter Halt für seine 12-jährige Tätigkeit bei der Gemeinde Aham und wünschte ihm alles Gute für seinen wohlverdienten Ruhestand, viel Glück und Gesundheit.

Ebenso galt der Dank seitens der Gemeinde Aham Frau Maria Häringer für ihre 20-jährige Tätigkeit im Wertstoffhof. Auch Herr Wilhelm Brauner wurde für seine Tätigkeit im Wertstoffhof von September 2017 bis Juni 2022 bei der Gemeinde     Aham  geehrt und zeitgleich auch verabschiedet. Beiden wünschte Herrnreiter für die Zukunft weiterhin alles Gute und viel Glück.

Für ihr ehrenamtliches Engagement bedankte sich 1. Bürgermeister Jens Herrnreiter im Namen der Gemeinde Aham bei  Martin Gielhammer für seine 18-jährige Tätigkeit als Vorstand bei der FFW Aham, bei Rudolf Mitterbiller für sein 34-jähriges Amt als Kommandant bei der FFW Aham sowie bei Hans Thaler für sein 25-jähriges Engagement beim Obst- und Gartenbauverein Aham-Loizen-kirchen recht herzlich.

Ohne die Übernahme und das leidenschaftliche Ausfüllen eines Ehrenamtes wäre ein Zusammenhalt und das Leben der Gemeinschaft nicht machbar. Herzlichen Dank!

 

 

 

drucken nach oben